13 Wochen Projekt: Zweite Erfolgreiche Woche und was euch in dieser Woche erwartet

Heute, reichlich spät, veröffentlich ich wieder meinen Statusbericht zum aktuell laufendem 13 Wochen Projekt.

Für letzte Woche hatte ich mir wirklich keine große Aufgabe vorgenommen.
Lediglich den Blog ein bisschen aufräumen, mehr nicht.
Und da diese Woche eh schon so leer war habe ich noch ein paar kleinere Aufgaben eingeschoben, die auch noch erledigt werden mussten, aber es nicht wert waren ein eigener Punkt im 13 Wochen Projekt zu werden.

Blog aufräumen

Als allererstes habe ich wie geplant hier im Blog ein wenig aufgeräumt.
Die Kategorien sind weniger und dafür etwas durchdachter geworden.
Außerdem habe ich im Code meines Blogs auch etwas aufgeräumt und noch das ein oder andere WordPress Plug-In rausgeschmissen.

Google’s Strukturierte Daten

Außerdem habe ich mich mit den ‚Strukturierten Daten‘ beschäftigt, die es ermöglichen einige zusätzliche Infos zu seinem Blog in der Google Suche anzeigen zu lassen.
Zum einem habe ich mein Google+-Profil mit meinem Blog verbunden, sodass Theoretisch jetzt ein schönes Bild von mir neben den Suchergebnissen die zu meinem Blog führen erscheinen müssten.
Ist zwar noch nicht der Fall aber kommt hoffentlich noch.

Auch habe ich neue Kästen unter Artikeln die eine App oder ein anderes Produkt bewerten eingefügt, die dafür sorgen dass auch die Bewertung des jeweiligen Produkts in der Google Suche erscheint.

Neues Profilbild

Ja, das Zähle ich auch zu Aufgaben für den Blog. 😀
Ich habe in sämtlichen Sozialen Netzwerken in denen ich mich (öffentlich) so tummele ein neues Profilbild, auf dem ich euch jetzt immer nett grinsend entgegenschaue. 😛

Auch hier im Blog ist das Bild schon eingefügt, und bei der Überarbeitung der ‚Über mich‘-Seite wird es wohl auch dort einen festen Platz bekommen.

Was diese Woche ansteht(bzw. anstand)

Diese Woche ist inzwischen auch schon wieder fast rum, aber dennoch möchte ich hier noch kurz meine Ziele für diese erwähnen.
Für diese Woche habe ich mir die wenig arbeitsintensive Aufgabe gestellt, den RSS-Feed etwas aufzuräumen.
Damit habe ich bereits begonnen, und werde es auch fortführen. 😉

Kommentar verfassen